Zum Abschluss des Jahres feiert Dynamic Squad einen Auswärtssieg bei den ART Giants 3

Am Samstag, den 17.12.2016 traten die Jungs von Dynamic Squad zum letzten Spiel des Jahres 2016 bei der Drittvertretung der ART Giants Düsseldorf an. Da im Anschluss die jährliche Weihnachtsfeier geplant war, wollte man sich mit einer guten Partie in die Winterpause verabschieden. Obendrein würde ein Sieg einen Platz in der oberen Tabellenhälfte festigen.

Mit Anders, Grabowski, Janik, El Mahi und Casten startete man in die Partie. Dynamic Squad eröffnete das Spiel mit vier Dreipunktwürfen und wusste vor allem offensiv zu gefallen. In der Defensive schlichen sich immer wieder kleine Unaufmerksamkeiten ein, sodass auch die ART Giants immer wieder zu Punkten kamen. Das Highlight des ersten Viertels sollte Anders Treffer von der Mittellinie in der letzten Sekunde zum 29:19 darstellen.

Im zweiten Viertel lieferten sich beide Mannschaften weiter einen munteren Schlagabtausch ab und vernachlässigten die Defensive das ein ums andere Mal. Die ART Giants stellten von einer Zonen- auf eine Mannverteidigung um, was die Mannen von Coach Gabriel aber nur wenig aus dem Rhythmus bringen konnte. Nichtsdestotrotz gelang es den ART Giants das Viertel für sich zu entscheiden und bis zu Halbzeitpause auf 49:43 zu verkürzen.

Nach der Pause fuhren beide Mannschaften die Intensität in der Verteidigung hoch und es kam immer wieder zu kleineren Nicklichkeiten zwischen den Spielern. Offensiv leistete sich Dynamic Squad einige unnötige Turnover, sodass die daraus resultierenden Fast Breaks für die Gastgeber das Spiel eng hielten. Vor dem letzten Viertel stand es 67:62.

Im letzten Viertel gingen die Grünen noch einmal hochkonzentriert zu Werke und konnten in der Offense durch Janik und Anders immer wieder zu Punkten kommen. Aufgrund der hohen Foulbelastung auf Seiten der ART Giants, fehlte der Mannschaft am Ende die Energie das Spiel weiter eng zu gestalten. So setzten sich die Gäste schließlich verdient mit 91:80 durch.

Nach dem Spiel ging die Mannschaft geschlossen zum Spiel der ART Giants 1 gegen die BG Dorsten, um darauf nach einem kurzen Abstecher beim Asiaten das Jahr in der Mauer ausklingen zu lassen. Es wurde ausgelassen gefeiert und man freut sich schon auf das nächste Spiel zuhause gegen den TSV Viktoria Mülheim am 14.01.2016 um 19:00 Uhr in der International School Düsseldorf.

Für Dynamic Squad spielten: Janik (26 Punkte), Anders (22), El Mahi (15), Grabowski (7), Jan Gabriel (7), Casten (6), Kameni (4), Njebong Soho (4), Yuta Oishi, Jens Gabriel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.